Herbstmarkt vom 16. – 18. September

herbstmarkt2016 Der Ganderkeseer Herbstmarkt vom 16. bis 18. September wird sich wie auch im letzten Jahr im Ortskern abspielen. Fahrgeschäfte und Buden stehen von Marktplatz bis Kirche.

Der beliebte Autoscooter wird wieder auf dem Arp-Schnitger-Platz vor der Kirche stehen. Für die Kleinen steht auf dem Friedrich-Bultmann-Platz ein Kinderkarussell bereit. Weitere Kinderbelustigung ist geplant. Natürlich gibt es ein reichhaltiges Angebot an Speise- und Getränkebuden. Der Markt ist am Freitag von 15-23 Uhr, am Samstag von 10-23 Uhr und am Sonntag von 11-20 Uhr geöffnet. Am Freitag ist bei allen Fahrgeschäften für Kids Happy Hour von 15-17 Uhr.

Der überregional beliebte Ganderkeseer Flohmarkt findet wie gewohnt am Samstag von 8 bis 14 Uhr statt. Der Kinderflohmarkt für Kinder bis 14 Jahre findet wieder auf dem Markplatz statt. Ein Standgeld wird hier bei Kindern bis 14 Jahre nicht erhoben. Es präsentieren sich wie jedes Jahr auch verschiedene Vereine wie die DLRG, der Schwimm- und Faschingsverein.

I
herbstmarktplan2016nfos für Standbetreiber: Ein Stand von 3 Metern Länge kostet 15 Euro. Es gibt vergünstigte Flohmarkt-Pässe im Vorverkauf für nur 10 Euro bei GanterOptik (Markt 4), Schuhhaus Denker (Rathausstraße 15) und im Reisebüro am Markt (Im Knick 2). Der Standaufbau darf erst ab 5:30 Uhr erfolgen. Platzreservierungen durch Bodenmarkierungen oder Absperrungen sind nicht erlaubt. Die Geschäftseingänge müssen freigehalten werden. Eine 3 Meter breite Rettungsgasse ist freizuhalten. Der Kinderflohmarkt für Kinder bis 14 Jahre findet wieder auf dem Marktplatz satt. Speisen und Getränke sowie Neuwaren dürfen nicht verkauft werden. Die Wiedergabe von Musik ist untersagt. Der Abbau darf erst um 14 Uhr erfolgen, der Platz ist gereinigt zu hinterlassen.

PDF: Regeln für die Teilnahme am Flohmarkt am 17.9.2016

Wer nach dem Flohmarkt auf unverkaufter Kleidung, Schuhen und Dingen des täglichen Bedarfs sitzen geblieben ist, der kann diese bei Schuhhaus Denker nach dem Flohmarkt kostenlos abgeben. Die Spenden kommen der Rumänienhilfe Oldenburg-Rastede zugute.

Der Sonntag ist verkaufsoffen von 13-18 Uhr. Um 12 Uhr startet bei Eggers-Moden die alljährliche Modenschau – bei gutem Wetter vor dem Geschäft. Auf dem Marktplatz gibt's bei der Fasching-Tanzgruppe "Lolly Pops" Kirsch-Herbstbowle, die Messdiener der katholischen St.-Hedwig-Gemeinde unterstützen mit dem Verkauf alkholfreier Cocktails die Carpe-Diem-Sozialaktion.

Straßensperrungen

Der Arp-Schnittger-Platz wird für den Aufbau des Autoscooters ab Mittwoch, 19 Uhr gesperrt. ÄNDERUNG: Aufgrund von Verzögerungen seitens der Schausteller wird der Arp-Schnittger-Platz erst am Donnerstag Vormittag gesperrt. Die Rathausstraße wird am Donnerstag um 17:30 Uhr gesperrt. Der Abschnitt der Wittekindstraße zwischen Lindenstraße und Zufahrt Markt wird am Freitag um 18 Uhr gesperrt.

PDF: Ortsplan mit allen Ständen

Hier geht's zum Herbstmarkt auf Facebook.


Ihr Ansprechpartner „Organisation“ rund um den Herbstmarkt:
Manfred Neugebauer, Tel.: 04222-2487 oder 0176-22351197

GanterMarkt bei Facebook!
Jetzt Fan werden und nichts mehr verpassen!

<<  September 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Nächste Termine