Aktuelles - Archiv

Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember 2018

Geschäfte am Samstag bis 18 Uhr geöffnet!

Weihnachtsmark2018A6

Viele Mitglieder der Werbegemeinschaft GanterMarkt beteiligen sich an diesem Wochenende: Die meisten Geschäfte im Ortskern haben am Samstag bis 18 Uhr geöffnet.

Es bleibt dabei: Die Gemeinschaft Ganderkeseer Vereine e.V. (Faschingsverein) veranstaltet auch in diesem Jahr am zweiten Adventswochenende den Ganderkeseer Weihnachtsmarkt auf dem Friedrich-Bultmann-Platz vor dem alten Rathaus (regioVHS). Der Weihnachtsmarkt hat am Samstag von 14-23 Uhr und am Sonntag von 14-20 Uhr geöffnet.

Natürlich gibt es ein Kinderkarussell und für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen auch gesorgt. An den beiden Buden des Fördervereins gibt es allerlei Getränke wie Glühwein, Kinderpunsch, Kakao mit und ohne Schuss, Bier und natürlich alkoholfreie Getränke. Herzhaftes wie Bratwurst und Pommes gibt es von Langner. Die Grüne Garde backt Waffeln und das Rote Kreuz wird für eine „deftige Grundlage“ sorgen.

AWeihnachtsmark2018A62m Samstag wird der Weihnachtsmarkt um 15 Uhr durch die GGV und den Förderverein eröffnet. Im Anschluss spielt die Live-Band "Happiness", ab 19 Uhr wird sie wie auch im letzten Jahr von der Band "Air Buzz" abgelöst.

Am Sonntag besuchen um 14:30 Uhr Prinzenpaar und Kinderprinzenpaar den Weihnachtsmarkt. Um 14:45 Uhr singen die Ex-Prinzenpaare Weihnachtslieder. Um 15 Uhr folgt das Platzkonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Ganderkesee. Zwischen 16 und 17 Uhr wird der "weise" Weihnachtsmann erwartet – natürlich mit kleinen Geschenken für die Kinder.

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Sammeltasse zum Weihnachtsmarkt geben. Diese Tasse kann beim Weihnachtsmarkt für nur 2,50 Euro erworben werden und wurde in einer Auflage von 200 Exemplaren produziert. Das diesjährige Motiv stammt von Melanie Tönjes-Pleus (Mitglied im GGV-Festausschuss).

weihnachtsmarkt 2018 tasseAlle arbeiten ehrenamtlich, der komplette Erlös kommt der Kinder- und Jugendarbeit beim Fasching, bzw. dem Roten Kreuz zugute. Dort landet auch der letzte Cent Trinkgeld. Wir benötigen keine Sponsoren, sind aber für jede finanzielle Unterstützung dankbar.

Die Rathausstraße wird ab Freitag in Höhe des "Beef & Beats" für den Weihnachtsmarkt gesperrt. Der Verkehr der Rathausstraße fließt dann über "Im Knick" ab. Der Budenaufbau findet bereits am Freitag, den 7. Dezember statt. Für alle aktiven Helfer, Faschingsfreunde und solche, die es noch werden wollen, gibt es bereits am Freitag um 19 Uhr ein Soft-Opening – ausschließlich mit Getränken.

Hier geht's zum Ganderkeseer Weihnachtsmarkt bei Facebook!

 

GanterTach! am 4. November 2018

gantertach2018Die Werbegemeinschaft GanterMarkt Ganderkesee e.V. veranstaltet am 4. November 2018 ihren 13. GanterTach – wie immer mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Von 13 bis 18 Uhr können Besucher gemütlich durch Geschäfte bummeln, ihre Einkäufe erledigen, sich an Aktionen erfreuen oder auch einfach nur Schnacken und Klönen.

„Fröhlichen Bierjazz“ gibt es von der Bremer Jazzband „Tuba Libre“. Der Unterhaltungswert im alten New-Orleans-Stil mit „Südstaaten-Flair“ ist nicht zu unterschätzen – mit Trompete, Klarinette, Banjo, Tuba und viel Gesang sorgt das Quartett für Stimmung! Alles passiert live und unplugged, denn gute Laune braucht weder Strom noch Kabel! Im Laufe des Nachmittags werden sie an verschiedenen Orten auftreten. Los geht's um 14 Uhr.

Auf dem neuen Marktplatz kommen die Kleinen nicht zu kurz: Es gibt eine Hüpfburg und ein Karussell.

gantertach2018karte

Außerdem gibt es Crêpes von der Crêperie Chiara, Schmalzkuchen von Mantau und Waffeln vom TSV. Außerdem sind wie üblich der Getränkewagen von Stanke und der Imbisswagen von Langner am Platz.

In der Rathausstraße präsentieren sich der Bürgerbus. Bei der NWZ können sich Kinder auch ohne Einverständniserklärung der Eltern tätowieren lassen: Mit Airbrush-Tattos. Außerdem mit dabei: Terre des Hommes, der NABU Ganderkesee, der Weltladen, das Life Studio und die Nachhilfeschule Eazy Learning. Maritime Spezialitäten gibt's bei van Laaten.

Jetzt teilnehmen: GanterTach! 2018 bei Facebook

 

 

 

 

gesundheitstag2018

Bücherbasar

In der Mensa des Schulzentrums am Steinacker veranstalten der Rotary-Club Ganderkesee und der Inner-Wheel-Club Wildeshausen ihren siebten Bücherbasar.

Von 10 bis 16 Uhr kann in rund 20.000 Büchern gestöbert werden. Jedes Buch kostet nur 1 €.

 

Gesundheitstag

Parallel zum GanterTach findet im Rathaus der Gesundheitstag des Arbeitskreises der Selbsthilfe- u. Initiativgruppen der Gemeinde Ganderkesee e.V. (ASG) statt.

XXL-Herbstmarkt 2018 / 40 Jahre Herbstmarkt

Der Ganderkeseer Herbstmarkt vom 14. bis 16. September wird sich wie auch in den letzten Jahren im Ortskern abspielen. Fahrgeschäfte und Buden stehen vor der Kirche. Erstmals seit 10 Jahren gibt es wieder ein Festzelt auf dem Marktplatz – mit Haxenessen am Freitag, einer 90er-Party am Samstag, Jazz-Frühschoppen am Sonntag.

Der Markt ist am Freitag von 15-23 Uhr, am Samstag von 10-23 Uhr und am Sonntag von 11-20 Uhr geöffnet. Am Freitag ist bei allen Fahrgeschäften für Kids Happy Hour von 15-17 Uhr.

Alle Tage: Autoscooter und Festtrubel

Der Festtrubel mit Buden und Fahrgeschäften eröffnet am Freitag um 15 Uhr. Bis 17 Uhr heißt es auch gleich „Happy Hour“ für die Kids. Die Betreiber von Ständen und Fahrgeschäften locken mit vergünstigten Preisen. Der beliebte Autoscooter wird wieder auf dem Arp-Schnitger-Platz vor der Kirche stehen. Dort sind gibt’s auch Getränke von Stanke und Herzhaftes von Langner. An weiteren Buden entlang der Rathausstraße gibt es Fisch, Süßigkeiten, Schmalzkuchen positioniert. Für die Kleinen steht auf dem Arp-Schnitger-Platz ein Kinderkarussell bereit. Und bei der lokal ansässigen Gastronomie gibt es auch reichlich zu Schlemmen.

Freitag: Haxenessen

Zum ersten Mal seit genau 10 Jahren gibt es beim Herbstmarkt wieder ein Festzelt. Bewirtet wird es an allen Tagen vom Team der Jägerklause / Hotel Thiemann. Am Freitag starten wir mit dem auch früher schon sehr beliebten Haxen-Essen – und das schon um 18 Uhr. Der Eintritt kostet 24,50 Euro und beinhaltet auch eine Haxe mit Sauerkraut und Brötchen und ein herrlich frisches Haake Beck. Alternativ zur Haxe kann auch ein halbes Hendl gewählt werden. Festwirt Ulf Thiemann hat sich zur Unterstützung einen Haxen-Profi mit ins Boot geholt: Stephan Langner war bereits früher für die Haxen zuständig.
Wer weder Haxe noch Hendl möchte, der ist ab 21 Uhr zur Party willkommen (Eintritt 6€). Für zünftige Partystimmung sorgt die Band „Edelweiß“. Die Gesichter der Formation sind vielen sicher bekannt – alle waren ursprünglich mit den Bambergern unterwegs. Die Band bekommt von DJ Eike Unterstützung. Die Faschingsrotjacke und Frohnatur hat auf zahlreichen anderen Veranstaltungen bereits für Stimmung gesorgt.

Es gibt noch wenige Restkarten (ca. 20) - nur bei Hotel Thiemann / Restaurant zur Jägerklause. Bei der Abholung der Karten muss man sich gleich zwischen Haxe und Hendl entscheiden, da dies auf der Karte vermerkt wird. Die Karten sind bar zu bezahlen.

Samstag: Flohmarkt

Am Samstag von 8-14 Uhr findet wie in jedem Jahr der überregional beliebte Ganderkeseer Flohmarkt statt. Im abgesperrten Bereich der Wittekindstraße und in der Rathausstraße bis zum Knick kann gehökert werden. Es gibt keinen wie früher speziell für den Kinderflohmarkt ausgewiesenen Bereich. Standbetreiber bis 14 Jahre zahlen kein Standgeld.

Infos für Standbetreiber: Ein Stand von 3 Metern Länge kostet 15 Euro. Es gibt vergünstigte Flohmarkt-Pässe im Vorverkauf für nur 10 Euro bei GanterOptik (Markt 4), Platzhirsch (Rathausstraße 6), Schuhhaus Denker (Rathausstraße 15) und im Reisebüro am Markt (Im Knick 2). Der Standaufbau darf erst ab 5:30 Uhr erfolgen. Platzreservierungen durch Bodenmarkierungen oder Absperrungen sind nicht erlaubt. Die Geschäftseingänge, der Markplatz und auf der Straße eine 3 Meter breite Rettungsgasse sind freizuhalten. Speisen und Getränke sowie Neuwaren dürfen nicht verkauft werden. Die Wiedergabe von Musik ist untersagt. Der Abbau darf erst um 14 Uhr erfolgen, der Platz ist gereinigt zu hinterlassen.

PDF: Regeln für die Teilnahme am Flohmarkt am 15.9.2018

Wer nach dem Flohmarkt auf unverkaufter Kleidung, Schuhen und Dingen des täglichen Bedarfs sitzen geblieben ist, der kann diese bei Schuhhaus Denker nach dem Flohmarkt kostenlos abgeben. Die Spenden kommen der Rumänienhilfe Oldenburg-Rastede zugute.

Friedrich-Bultmann-Platz wird zum Faschingsplatz

Vor der regioVHS ist in diesem Jahr der Treffpunkt für die Faschingsfreunde. Hier steht die Bierbude der Männergarde und auch die Rot-Blaue Garde mit Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen. Wer gestern beim Haxenessen war, für den geht beim GGV-Förderverein bayerisch weiter – mit Leberkäse im Brötchen und Weißbier. Hier kann auch nach Flohmarktende bei Musik weitergeklönt werden.

Es präsentieren sich wie jedes Jahr auch verschiedene Vereine wie die DLRG und der Schwimmverein. Im Festzelt gibt es Kaffee und Kuchen.

„WIR“ feiern am Samstag eine 90er-Party im Festzelt

Touché-Frontmann Martin Scholz und Caro Behma sind „WIR“. „WIR“ versprechen eine musikalische Hitreise von den 80ern bis heute. Natürlich haben sie auch eigene Titel im Gepäck. Ihre aktuelle Single „Wir zusammen“ ist auch auf dem aktuellen Hitalbum von Stereoact vertreten. Bei einer 90er-Party darf auch der Mann nicht fehlen, der für erfolgreiche 90er-Partys in der Region steht: DJ Goli. Präsentiert wird der Abend von Radio 90.vier – dem Radiosender für die Region Bremen-Oldenburg, an dem auch die Werbegemeinschaft GanterMarkt maßgeblich beteiligt ist. Sendestart wird noch 2018 sein. Der Eintritt zur 90er-Party beträgt 6€ (nur Abendkasse).

(Jazz-) Frühschoppen am Sonntag

Um 10:30 Uhr beginnt der Frühschoppen im Festzelt auf dem Marktplatz. Der Eintritt ist frei. Auf der Bühne jazzen die „Wall-Street Dixies“ – ein unterhaltsames und vielseitiges Programm, das aus bekannten Titeln der New Orleans -, Dixieland- und Swingperiode bis zu Evergreens besteht, wobei Rock- und Blueselemente nicht zu überhören sind. Das Repertoire reicht von frühen Stücken wie SWEET SUE, Louis Armstrong-Titeln wie WONDERFUL WORLD, Klassikern wie ICE CREAM, Neuarrangements wie EINE INSEL MIT ZWEI BERGEN, Film-Titel wie AS TIME GOES BY zu Songs von Robbie Williams oder den Mavericks. Die ausgelassene und spontane Art der Rhythmusgruppe, die Spielfreude und Dynamik der Bläser, ein packender Gesang und Anekdoten und Geschichten rund um die Band werden zu einem gelungenen und fröhlichen Sonntagmorgen beitragen.
Die im Sommer 1991 gegründete und Band spielt seit nunmehr fast drei Jahrzehnten in nahezu unveränderter Formation. Die sechs Mitglieder bringen ihre Erfahrung aus Jazz, Rock, Classic und vielen anderen Stilrichtungen ein.
Nach dem Frühschoppen ziehen die „Wall-Street Dixies“ muszierend durch den Ort.

Auch heute darf DJ Eike als Unterstützung nicht fehlen. Wenn er auflegt, dann gibt es Oldschool-Rock, Evergreeens und Hits aus allen Jahrzehnten – es ist nicht alles Jazz, was glänzt. ;)

Verkaufsoffener Sonntag

Ab 11 Uhr präsentieren sich die Aussteller in der Rathausstraße. Vor dem Bahnhof sind die Neuwagen von Autohaus Hoppe und Wührdemann zu sehen. Der verkaufsoffene Sonntag ist von 13-18 Uhr.

Nachmittags gibt es im Festzelt Kaffee und Kuchen – dazu Musik mit Schülern der Musikschule Ganderkesee von ca. 14 bis 17 Uhr. Bierbuden stehen auch heute Am Arp-Schnitger- und auch auf dem Friedrich-Bultmann-Platz.

Straßensperrungen

Der Arp-Schnitger-Platz wird für den Aufbau des Autoscooters ab Mittwoch, 19 Uhr gesperrt.
Die Rathausstr. von „Im Knick“ bis „Ring“ wird am Donnerstag ab 18 Uhr gesperrt.

Der Abschnitt der Wittekindstraße zwischen Lindenstraße und Zufahrt Markt sowie die Rathausstraße wird am Freitag um 22 Uhr gesperrt.

Ihr Ansprechpartner rund um den Herbstmarkt:
Organisation / Aufbau: Manfred Neugebauer, Tel.: 04222-2487 oder 0176-22351197
Zelt / Festwirt: Ulf Thiemann: Tel. 0163 6407703‬
Veranstalter: GanterMarkt Ganderkesee e.V., Timo Vetter, Tel. 0173-9476512

Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung am:
 
Dienstag 17. April 2018 um 20 Uhr
Airfield Hotel & Restaurant GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 23, 27777 Ganderkesee
 
Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der satzungsgemäßen Einladung
  3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Bericht des Kassenwartes
  6. Bericht des Kassenprüfers
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Wahl eines Kassenprüfers
  9. (Wieder-) Gründung Planungsrunde „Veranstaltungen“
  10. Jahresvorausschau
  11. Neue Werbemöglichkeit für Mitglieder (NWZ Mediabox)
  12. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Vorstand GanterMarkt Ganderkesee e.V.

Frühlingserwachen am 8. April von 13-18 Uhr

fruehlingserwachen2018Die Geschäfte haben von 13-18 Uhr geöffnet. Ein Teil der Wittekindstraße und die gesamte Rathausstraße werden für die Veranstaltung von ca. 10 - 18 Uhr gesperrt. Der Marktplatz ist ohnehin gesperrt, denn der wird gerade verschönert.

Unter anderem dabei: Kinderkarussell, Bungee-Trampolin, 2 Hüpfburgen und Live-Musik

„Fröhlichen Bierjazz“ gibt es von der Bremer Jazzband „Tuba Libre“, die auch schon beim GanterTach für Stimmung sorgte. Der Unterhaltungswert im alten New-Orleans-Stil mit „Südstaaten-Flair“ ist nicht zu unterschätzen – mit Trompete, Klarinette, Banjo, Tuba und viel Gesang sorgt das Quartett für Stimmung! Alles passiert live und unplugged, denn gute Laune braucht weder Strom noch Kabel! Im Laufe des Nachmittags werden sie an verschiedenen Orten auftreten.

Der Faschings- und zugehörige Förderverein der Kinder- und Jugendgarden baut sein "Dorf" mit dem Kinderkarussell auf dem Friedrich-Bultmann-Platz auf. Mit dabei ist auch Sievers' Getränkewagen. Und bei den Lolly Pops gibt es wieder die selbstgemachte Frühlingsbowle. Auch für Musik ist hier gesorgt.

Für die Kleinen gibt es auch einiges zu erleben: Zwei Hüpfburgen können besprungen werden - eine in der Wittekindstraße und eine in der Rathausstraße. Nachmittags gibt es Auftritte der Kindergarden auf dem Friedrich-Bultmann-Platz. Vor der Kirche stehen die Bungee-Trampolin-Anlage, eine Ballwurfbude sowie der Imbiss von Langner und der Getränkewagen von Stanke.

TubaLibreBeim Kinderflohmarkt in der Wittekindstraße können gebrauchte Kinderkleidung und Spielsachen verkauft werden. Der Aufbau der Stände kann ab 12 Uhr erfolgen. Es wird keine Standgebühr erhoben. Eine vorherige Anmeldung bei Gisela Einemann unter 04222-3200 ist erforderlich.

In der Rathausstraße präsentieren sich LzO, der NaBu und der Jagdverband. Neben einem Fischimbiss gibt es hier auch Magnetschmuck, Fruchtgummi, Schmalzkuchen sowie Infostände des Jagdverbandes und Bürgerbusvereins. Das Autohäuser Wührdemann und Hoppe stellen hier auch aktuelle Fahrzeuge aus.

Unter Gemeinde-Regie findet erstmals die Zukunftsmeile - nachhaltig leben statt. Insgesamt sind 15 mitwirkende Vereine und Initiativen aus den Bereichen Umwelt-, Natur- und Klimaschutz beteiligt. Angeboten werden u.a Informationen zu regionaler und saisonaler Ernährung sowie zu Fairtrade-Produkten. Experten geben Tipps zum Energiesparen und zu energetischer Gebäudesanierung. Um die Artenvielfalt auch im heimischen Garten zu fördern gibt es Infos zum Bau von Insektenhotels und zur idealen Bepflanzung. Auch Probefahren von E-Bikes und die Besichtigung von Elektroautos wird möglich sein. Abgerundet wird das Angebot durch eine Rallye mit tollen Gewinnen, Wildkräutersalz zum selber herstellen, eine Malaktion und weitere Aktionen zum Mitmachen.

Auch Kunsthandwerk ist vertreten, u.a. gibt es Körnerkissen, Tischdecken, Hüte, gehäkelter Perlenschmuck und Drechselarbeiten.

In der regioVHS verkauft der Verein „Terre des Hommes“ gebrauchte Bücher. Etwa 6.000 gut sortierte Bücher aus den Bereichen Belletristik, Sachbücher, Kinder-und Jugendbücher warten darauf, entdeckt zu werden. Bücherspenden werden wie auch in den letzten Jahren gerne entgegengenommen: 20. und 22.03.18 von 15-17 Uhr, 27.03.18 von 10-12 Uhr, Rathausstr. 19.

Parallel zum FrühlingsErwachen gibt es zwei Rathauskonzerte mit vergnüglicher Klassik. Es spielen Studierende der Hochschule für Künste Bremen im Lichthof des neuen Rathauses: 16:00-16:30 Uhr und 17:00-17:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ihre Ansprechpartner rund ums FrühlingsErwachen 2018:

Susanne Hesse-Neugebauer und Manfred Neugebauer
Su-Ma Prosound Veranstaltungsservice
Weststraße 1, 27777 Ganderkesee
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel. (04222) 24 87, Mobil (0176) 22 35 11 97
oder (0176) 22 35 11 98

Hier geht's zum FrühlingsERWACHEN bei Facebook.

Weitere Beiträge...
<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Nächste Termine